Sabine Tschurl

Das ist mir wichtig:

  • Ein Schulleben, das Freude macht und wo das Kind individuell und motiviert lernen kann
  • Respektvoller und liebevoller Umgang miteinander
  •  Förderung der Selbstständigkeit und der Eigenverantwortung
  • Stärken des Kindes erkennen und fördern
  • Anbieten von offenem Unterricht (Tagesplan, Stationenbetrieb, Projektarbeit,…)
  • Sportliche Aktivitäten

„Erzähle mir und ich vergesse.

Zeige mir und ich erinnere."