"Österreich liest" - auch die Volksschule 1 macht mit

 

Heuer nahm unsere Schule wieder an der Aktion „Österreich liest“ teil.

Unser Programm war vielfältig und sollte die Lust aufs Lesen, auf Bücher und Geschichten noch weiter steigern.

Jeder Schultag begann mit einer Lesephase von 10 Minuten.

Dabei durften die Kinder sowohl den Lesestoff, als auch den Leseplatz  aussuchen.

Gelesen wurde in der Klasse, am Gang in unserer Lesezone oder in der Bibliothek, am Platz sitzend , im Sitzsack oder auf einer Matte liegend………

Es war wunderbar zu erleben, wie sehr alle diese 10 Minuten der Stille und des Eintauchens in die Welt der Bücher genossen………..

 

 

Lesungen - einmal anders

Zusätzlich fanden in dieser Woche auch einige Buchvorstellungen durch das Lehrerteam der Volksschule statt.
Vorgelesen wurde nicht nur in der eigenen Klasse. Lehrer besuchten auch andere Klassen und stellten ein besonderes Buch vor.
Sogar ein englisches Buch war dabei. Dabei zeigten dann auch einige englischsprachige Kinder, was in ihnen steckt.
 

 

 

Theater für die Jüngsten

Die ersten Klassen und die Vorschulklasse bekamen im Rahmen der Lesewoche Besuch in Form von „Schulsachen“.
In einem von den Kindern der 3. Klasse einstudierten Mini-Theaterstück wurde gestritten, welche der vielen Schulsachen  denn „am Wichtigsten“ sei.
Das war nicht nur für die Jüngsten spannend anzusehen. Auch für einige Kinder der 3. Klasse war das Auftreten vor Publikum eine aufregende Erfahrung.
 
Weitere Leseaktionen sind bereits in Planung.

 

 

Wie es nach den Herbstferien weiter geht

Auch nach den Herbstferien wird weiter getestet.

Die Kinder erhalten einen neuen Ninja-Pass.

Am Mittwoch, 3.11.  ist ein Antigen-Test geplant, am Donnerstag wird in dieser Woche der PCR-Spültest durchgeführt.

In den darauffolgenden Wochen wird wieder wie gewoht, Mo und Fr. Antigen und jeweils am Dienstag PCR getetstet.

Wir wünschen allen erholsame und gesunde Herbstferien.

Ein herzliches Willkommen unseren Schulneulingen

Ein großer Moment für die Kinder, aber auch für die ganze Familie! Der 1. Schultag ist für alle ein einschneidendes Erlebnis. Das Team der VS Guntramsdorf 1 heißt alle neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler, sowie alle Kinder der Vorschulklasse herzlich willkommen in unserer Schulgemeinschaft.
Aber auch für bekannte Gesichter ist der erste Schultag immer wieder etwas Besonderes. Die Wiedersehensfreude, wenn man Freundinnen und Freunde und auch Lehrerinnen und Lehrer wieder trifft, ist etwas Wunderschönes. Die Neugier auf das neue Schuljahr und all das, was Spannendes kommen wird, war allen anzusehen.
Ein besonderes Erlebnis war das erste gemeinsame Treffen im Schulgarten, um für den ökumenischen Gottesdienst zu proben. Dieser stellte einen wunderbaren Abschluss der ersten Schulwoche dar. Die Augenblicke der Zusammengehörigkeit geben uns Kraft für alles Anstehende!
Wir freuen uns auf ein neues kunterbuntes Schuljahr!


Photos und Bilder verwendet von unsplash.com, siehe https://unsplash.com/license

Animated GIFs verwendet von AnimatedImages.org, siehe https://www.animatedimages.org/


       So
sah
Lernen
zu Hause
aus.

animated-fitness-image-0065 Die Turnstunde für die Volksschule kommt jetzt zu Dir nach Hause.

Aus gegebenem Anlass einige Tipps, wie wir mit einfachen Maßnahmen viel erreichen können: