Projekte

Pilgrim-Projekt: Bewusst leben - Zukunft geben

Im Schuljahr 2004/05 wurde auch unsere Schule zur Pilgrim-Schule. 
Pilgrim verknüpft das ökologische Anliegen mit dem religiös-ethisch-philosophischen Anliegen der Bewahrung und Erhaltung der Schöpfung im Unterrichtsgeschehen.

Unser Startprojekt im Schuljahr 2006/07 war die Planung und Erstellung eines Walderlebnispfades für Jung und Alt und für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Dies war ein Gemeinschaftsprojekt unserer Schule mit einem Gymnasium aus Wien und der Dr. Adolf Lorenz Schule, ein Sonderpädagogisches Zentrum für körperbehinderte Kinder. 
Seit damals findet jedes Jahr ein spezielles Pilgrim - Projekt an unserer Schule statt.

 Das Pilgrim-Projekt im heurigen Schuljahr widmet sich unserem Schulgarten. Wir wollen gemeinsam mit den SchülerInnen versuchen in unserem Garten Plätze zu schaffen in denen sich alle wohlfühlen können.

Equal-Projekt

Da unsere Schule von jeher viele Kinder mit nicht deutscher Muttersprache besuchen, arbeiteten wir intensiv am EU-geförderten Equal-Projekt der Gemeinde mit –  Projekte, Veranstaltungen, Ausstellungen. Auch nach Ende des Gemeindeprojektes werden diese Kinder weiterhin intensiv beim Erlernen der deutschen Sprache und der Muttersprache betreut. Projekte und Veranstaltungen werden geplant.

Apollonia-Projekt

Das Apollonia-Projekt ist eine Kariesprophylaxeaktion, durch die die WHO bis 2020 verschiedene Ziele erreichen will. Beispielsweise sollen bis dahin 80% der Sechsjährigen kariesfrei sein. 
Um dieses Ziel zu erreichen, besuchen speziell ausgebildete PädagogInnen Kindergärten und Volksschulen, um mit den Kindern richtige Zahnpflege zu erarbeiten und zu trainieren. 
Auch unsere Schule wird heuer wieder von Frau Beatrix Klinger besucht. 

Datenschutz

KONTAKT

Volksschule Guntramsdorf

Hauptstraße 35
2353 Guntramsdorf

Tel.: 02236/506013-143

Email senden

vsguntramsdorf-hauptstr.ac.at