Margit Grünstäudl

BeratungslehrerInnen gibt es seit über 10 Jahren an Pflichtschulen in NÖ. Sie betreuen SchülerInnen mit besonderen Bedürfnissen im sozial - emotionalen - kommunikativen Bereich. Dies sind Kinder, die ihre Probleme durch ihr Verhalten in der Schule ausdrücken.  
Das kann lautes, aggressives aber auch stilles, introvertiertes Verhalten sein, das kann Verweigerung der Mitarbeit, können Rückzugstendenzen bei Kindern sein. 
Das Umfeld des betreffenden Kindes (Eltern, LehrerInnen ...) wird in die Betreuungsarbeit miteinbezogen. Die Kontaktaufnahme mit der Beratungslehrerin kann durch das Kind selbst, durch die LehrerInnen, DirektorInnen oder durch die Eltern erfolgen. 
Ein Prinzip der Betreuung ist die Freiwilligkeit des Kindes. 

Datenschutz

KONTAKT

Volksschule Guntramsdorf

Hauptstraße 35
2353 Guntramsdorf

Tel.: 02236/506013-143

Email senden

vsguntramsdorf-hauptstr.ac.at